11. Juli 2019

Nun kommen die Absagen rein und wir haben aktuell wieder 4 Startplätze für das Lion Rouge frei. Leider haben sich viele der Nachrücker schon etwas anderes vorgenommen und Ihre Anmeldung nicht zurück gezogen. Andere antworten nicht auf meine Mail.

Weil es nun schon recht kurzfristig ist und wir möchten, dass das Teilnehmerfeld voll besetzt ist, haben wir jetzt alle Nachrückerteams angeschrieben. Die Vergabe der Restplätze erfolgt nun nach dem Prinzip: Wer zuerst kommt, kann spielen.

Mal sehen wie es morgen Mittag aussieht. Falls es dann immer noch freie Plätze gibt, melde ich mich!

Außerdem ist (Stand heute Nachmittag) auch ein Doppelzimmer im benachbarten Hotel wieder frei geworden.

Gruß Nils
Lion Rouge Orga-Team